Venezianische Spachteltechnik

Um eine Decke oder Wand in einem besonderen Design erscheinen zu lassen, bedarf es einer gut durchdachter Technologie und handwerklichem Geschick.

Wandgestaltung in Marmor Optik

Venezianische Marmor Spachteltechnik

Venezianische Marmor Spachteltechnik

Wände oder Decken werden mit dieser Spachteltechnik in Marmor absolut glatt und glänzend gespachtelt. Es entstehen Eindrücke einer marmorierten Oberfläche die sehr edel und elegant wirken. Diese Wandgestaltung in Marmor Optik kommt in Innenräumen zum Einsatz, kann aber auch im Nassbereich, etwa in Bad oder Küche angewendet werden.

Die „Italienische Marmor-Optik“ gibt es in einem dezenten Creme-Ton oder  auch in einem kräftigen dunklen Grau-Ton und und sorgt  für ein stilvolles Ambiente.

Um glatte Wand zu erzielen, müssen mehrmalige Spachtelgänge durchgeführt werden, daher ist diese Spachteltechnik handwerklich sehr aufwändig und zeitintensiv. Nach Fertigstellung der Spachtelung wird die Wand wie bei einem Auto gewachst. Auch hier muss die Wand 2-mal poliert werden um den richtigen Glanz zu bekommen.

Verarbeitungszeiten- Kostenplanung:

Für eine durchschnittliche Wohnwand muss die Trocknungszeit zwischen den einzelnen Arbeitsschritten mit ca. 2 Tagen kalkuliert werden. Die Materialien sind im Verhältnis zur Arbeitszeit relativ günstig.